Über unser Unternehmen

Unser Traditionsbetrieb ist seit 1930 in der Bau- und Möbelschreinerei tätig. Die Produktpalette der Schreinerei Ferstl reicht von Fenster, Türen, Wintergärten über serielle Fertigung von Möbeln, bis hin zu individuellen Einzelstücken. Ausgerüstet ist unsere Werkstatt mit den neuesten und modernsten Maschinen, die für den hochwertigen Möbelbau und handwerklichen Fertigkeiten der Holzverarbeitung von Nöten sind.

Durch unsere Stärke an Qualität und Flexibilität konnten wir uns am hiesigen und auswärtigen Markt etablieren.


 

Firmengeschichte

1930 - Gründung der Schreinerei durch Johann Ferstl

1957 - Übernahme der Schreinerei durch Josef Ferstl sen.

1997 - Übernahme der Schreinerei durch Josef Ferstl jun.

1998 - Erweiterung um eine neue Fertigungshalle und einen Lackierraum  

2008 - Bau einer neuen Lagerhalle

2017 - Anschaffung eines CNC Bearbeitungszentrum

 

  • 2021-11-24 06.48.17
  • FERSTL_01012

 

 

Auszeichnungen

Unsere jahrelange Erfahrung und unser Fachwissen beruht auf einer fundierten Ausbildung zum Schreinermeister, welche von allen Generationen der Schreinereri Ferstl mit Erfolg abgelegt wurde.

 

Zertifikate

Seit jeher ist sind wir als Schreinerei Mitglied bei der Schreiner-Innung Bayern.

Um nähere Informationen über die Innung zu erhalten klicken Sie auf das Innungslogo.

Seit 1. Februar 2010 gilt für Fenster und Aussentüren die CE-Kennzeichnungspflicht. Unsere Energiespar-Fenster- und Türsysteme werden nach den aktuellen europäischen Richtlinien von uns handwerklich gefertigt.

 





E-Mail
Anruf